Internet

Allgemeine Informationen zum Internet

Heutzutage findet man das Internet in fast jedem Haushalt da es die Kommunikation durch E-Mail, Chats und sogar Telefonie ermöglicht. Durch das Internet werden Rechner auf der ganzen Welt miteinander verbunden, da es sich hier um ein riesiges Netzwerk handelt. Um Daten mit anderen auszutauschen benötigt der Rechner die normierten Internetprotokoll, kurz IP. Oft wird im Zusammenhang mit dem Wort Internet auch das WWW – World Wide Web angesprochen. Dies ist eigentlich der meistgenutzte Internetdienst und auch am Wachstum maßgeblich beteiligt. Im gesellschaftlichen Leben werden E-Mails wohl nicht mehr wegdenkbar sein. Doch leider ist die Technik nicht auf Spams vorbereitet, wodurch jeder Mailuser mit diesen konfrontiert wird. Und auch die freundschaftlichen Kontakte werden heute meist nur noch über das Internet gepflegt. Häufig kann es auch zu einer richtigen Sucht werden, wobei Online-Spiele ein großes Thema sind. Männer sind täglich im Durchschnitt länger online als Frauen, wodurch es bei ihnen häufiger zur Sucht kommen kann. In wenigen Jahren wird man wahrscheinlich auch in jedem Haushalt einen Internetanschluss finden, was den Aktivitäten im Freien nicht zugute kommt.

Das Internet von damals bis heute

Das Internet fand seinen Anfang in den USA, wo ein Projekt (ARPA) mehrere Rechner zu einem Netwerk verband. Dies sollte am Anfang nur für die dort befindliche Universität und Forschungsinstitute vorhanden sein, später dann der ganzen Welt zugänglich gemacht werden. Durch die Entwicklung des TCP/IP im Jahre 1982 wurde der Name Internet verbreitet. Man vermutete hinter ARPA ein Sicherheits- und Kommunikationssystem, welches eine reibungslose Kommunikation im Krieg ermöglichen sollte, doch ARPA war an zivilen Projekten interessiert. Man fing an sich gegenseitig Nachrichten per E-Mail zu schreiben, was aber auch zu Problemen führte, da die Kapazitäten schnell aufgebraucht waren. Seit 1993 wurde das Internet immer populärer und besser. Durch das bei CERN entwickelte WWW konnten auch Anfänger das Internet nutzen und endlich wurden auch grafische Dinge dargestellt. Immer neue Technologien werden auch heute noch entwickelt um Online-Gaming, Peer-to-Peer-Vernetzung und IP-Telefonie zu ermöglichen. Doch auch dies kann zu Problemen mit dem heutigen Internet führen. Die Kapazitäten werden immer mehr ausgelastet und können nicht mehr verarbeitet werden. Dadurch wird heute schon am Internet der Zukunft gearbeitet.